Anwenden von Magnetwimpern

Schönheit

Es ist einfacher als du denkst.

Ist es möglich, seine eigene Kirsche zu knallen?

Von Zoe Weiner

8. Januar 2019
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Seien wir ehrlich: Das Anbringen von falschen Wimpern ist keine leichte Aufgabe. Zwischen dem unordentlichen Kleber und der Geschicklichkeit, die erforderlich ist, um die perfekte Platzierung zu finden, kann es sich fast unmöglich anfühlen, es richtig zu machen. Und das ist noch nicht einmal der Ärger darüber, am Ende der Nacht zu versuchen, sie abzuschälen. In mehrfacher Hinsicht fühlen sich falsche Wimpern oft als viel mehr Ärger an, als sie wert sind.



Enter: Magnetische Wimpern, ein Weg, um Falsies wortwörtlich zu tragen irgendein der Ärger in der Regel mit ihnen verbunden. Anstatt Wimpernkleber zu verwenden, der nicht nur wilde Unreinheiten hervorrufen kann, sondern auch Allergien auslöst, kleben diese Babys mit Magneten an Ihren Wimpern. Betrachten Sie es als den ganzen Glamour, der mit nichts zu tun hat. Einer der Gründe, warum ich magnetische Wimpern liebe, ist, dass sie so einfach zu bedienen sind, sagt die prominente Maskenbildnerin Gina Brooke, die ein Fan der magnetischen Angebote von One Two Lash ist . 'Es ist ganz einfach, es dauert ungefähr 2 Sekunden. Je öfter Sie sie anwenden, desto einfacher können sie ein- und ausgeschaltet werden.'


Magnetische Wimpern funktionieren im Wesentlichen, indem Sie Ihre natürliche Wimpern zwischen zwei gefälschten Wimpern mit Magnetstreifen einbetten, die sie wie gewohnt festhalten. Während sie tendenziell etwas teurer sind als die Klebe- oder Aufklebeoptionen (One-Two Lashs Magnetstreifen kosten 69 US-Dollar pro Set), können Sie sie tragen, waschen und mehrmals wieder tragen, so dass Sie zum Schluss kommen viel mehr für Ihr Geld.

Sind Sie bereit, Magnetwimpern selbst auszuprobieren? Hier erklärt Gina genau, wie man sie in drei einfachen Schritten anwendet:


Schritt eins: Beginnen Sie, indem Sie Ihre Wimpern mit einem Wimpernzangenwickler kräuseln, um eine solide Basis für die Magnete zu schaffen, an der Sie haften können. Sehen Sie sich unseren praktischen Ratgeber an, um den besten Lockenwickler für Ihre Augenform zu finden.

Schritt zwei: Tragen Sie eine Schicht Wimperntusche auf (Ginas Wahl ist Smashbox Super Fan), um Ihren natürlichen Wimpern einen zusätzlichen Effekt zu verleihen. 'Der Grund dafür ist, dass Sie die Dicke Ihrer natürlichen Wimpern und dann den pelzigen, leichten, weichen Look mit den Augen eines Rehs mit Ihrer falschen Wimpern haben möchten. Wenn Sie sie also miteinander verbinden, sieht es realistischer aus', erklärt Brooke. Eine Note? Vergewissern Sie sich, dass Sie Wimperntusche niemals direkt auf Ihre Magnetwimpern auftragen, da diese nicht nur klumpig und seltsam aussehen, sondern sie auch für eine spätere Verwendung zerstören.


Schritt drei: Bringen Sie die magnetischen Wimpern an. Dieser Teil kann anfangs etwas knifflig sein, wird aber mit jedem Versuch einfacher und einfacher. Halten Sie zunächst die Kanten der magnetischen Wimpern fest und rollen Sie sie leicht in eine Regenbogenform, um eine natürliche Wimpernkrümmung zu erzielen, bevor Sie sie auf den Deckel legen.

  • Mit deinen Fingern: Platzieren Sie eine falsche Wimper so nah wie möglich an der Wimpernlinie über Ihren natürlichen Wimpern. Nehmen Sie dann das Unterteil und platzieren Sie es unterhalb Ihre Wimper und die Magnete sollten zusammen klicken. Wiederholen Sie den Vorgang an Ihren unteren Wimpern und am anderen Auge.
  • Mit einem Wimpernapplikator: »Nehmen Sie zuerst die obere Wimper und setzen Sie sie auf den Wimpernapplikator. Dann nehmen Sie die untere Wimper, die unter der oberen Wimper liegt, und setzen Sie die untere Wimper auf den Applikator und bringen Sie sie so nah wie möglich an die Wimper Linie wie möglich und dann lassen Sie es einfach fallen und es klickt zusammen ', sagt Brooke. 'Es ist so, so einfach und solange du so nah wie möglich an der Wimpernlinie bist, bist du gut.'

Sinn ergeben? Eine visuelle Hilfe finden Sie in dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Lassen Sie uns in Ihre DMs hineingleiten. Melden Sie sich für die Teen Vogue tägliche E-Mail.

Willst du mehr von Teen Vogue? Überprüfen Sie dies heraus: Wie man falsche Wimpern in 5 einfachen Schritten aufträgt