Louis Vuitton hat Indya Moore, Sophie Turner und 15 andere große Promis für ihre neue Kampagne gewonnen

Stil

Ein modischer Moment!

Von Alyssa Hardy

saurer Ausfluss aus der Scheide
14. Januar 2019
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
Mit freundlicher Genehmigung von Louis Vuitton
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Mode kann manchmal eine poetische Schnittstelle zwischen Kunst, Stil und Berühmtheit sein. Die Louis Vuitton-Kampagne im Frühjahr 2019 vor dem Herbst von Nicolas Ghesquiere ist genau das. Mit 17 seiner Lieblingskünstler als Musen ist die saisonal mehrdeutige Kampagne eine hinreißende Inszenierung des klassischen Louis Vuitton-Stils mit einem modernen Touch. Schauspieler wie Chloe Grace Moretz, Indya Moore, Sophie Turner und Laura Harrier spielen jeweils eine Hauptrolle in individuellen Bildern, die alles von LV-Umhängetaschen bis hin zu Blumenkleidern modellieren.



In einer Pressemitteilung erklärte Ghesquiere seinen Grund für den Einsatz der 17 Frauen. 'Diese Frauen umarmen die verschiedenen Persönlichkeiten, die Mode bei Louis Vuitton verkörpern', schrieb er. 'Ob Stars oder neue Gesichter, alle teilen die gleiche Willenskraft und das Vertrauen in ihre Entscheidungen und spiegeln gleichzeitig den Eklektizismus der weiblichen Identität wider.'


Die Kollektion vereint die Jahreszeiten mit gemischten Drucken wie Plaid, Streifen und Blumen sowie übertriebenen Silhouetten und Leder-Heftklammern. Es ist im Grunde die ideale Garderobe für alle, die sich nicht entscheiden können, welche Saison die beste Mode hat (AKA, alle).

Lassen Sie uns in Ihre DMs hineingleiten. Melden Sie sich für die Teen Vogue tägliche E-Mail.


Text skai jackson

Willst du mehr von Teen Vogue? Überprüfen Sie dies heraus: Jaden Smith verließ Louis Vuitton mit so vielen Taschen, dass man ihn kaum sehen konnte