Netflix 'Sexualerziehung'-Trailer mit Asa Butterfield und Gillian Anderson, die ein sehr unangenehmes Gespräch führen

Fernseher

Es ist wie Großer Mund trifft Degrassi.

Beispiele für Camp-Mode

Von Lauren Rearick

2. Januar 2019
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
Sexualerziehung Staffel 1Jon Hall / Netflix
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Wir waren alle dort: in dem Moment, in dem unsere Eltern, Erziehungsberechtigten oder geliebten Menschen miteinander reden wollen. Aber was ist, wenn Ihre Mutter Sexualtherapeutin ist? Kommende Netflix-Serie Aufklärungsunterricht - mit Asa Butterfield und Gillian Anderson - stellt sich genau das vor und geht noch einen Schritt weiter, als Asas 'unerfahrener, sozial ungeschickter' Highschooler Otis Milburn zum Sex-Experten seiner Schule wird.

Aufklärungsunterricht fällt am 11. Januar auf Netflix, aber der erste Trailer der Serie wurde heute (2. Januar) offiziell veröffentlicht. In dem Trailer verbringt Otis einen Großteil seiner Zeit damit, sich vor den ständigen Fragen seiner Mutter zu Masturbationsgewohnheiten und sexueller Gesundheit zu fürchten, bevor er herausfindet, wie er die Expertise seiner Mutter als Sexualtherapeut zu seinem Vorteil nutzen kann. Gemeinsam mit seinem besten Freund Eric (Ncuti Gatwa) und der in der Schule ansässigen Rebellin Maeve (Emma Mackey) beschließen die drei, eine unterirdische Sexualtherapie-Praxis zu eröffnen, die alle Fragen beantwortet und ihre Klassenkameraden beunruhigt. Die Serie ist irgendwie Degrassi trifft Großer Mund und verfügt auch über aufstrebende Schauspieler Kedar Williams-Stirling, Aimee-Lou Wood, Connor Swindells.


'Die Schüler dieser Schule brauchen Ihre Hilfe und wir brauchen ihr Geld', sagt Maeve zu Otis. Und mit dem Trailer, der Bedenken zeigt, die von unkontrolliertem Schamhaar bis zu unerwarteten Schwärmen reichen, wollen die Freunde auf jeden Fall ein lustiges (und lehrreiches!) Abenteuer vor sich haben.

Obwohl es großartig ist, dass eine Serie die Gesundheit von Teenagern ernst nimmt, bedeutet die Tatsache, dass Otis 'Mutter eine Gesundheitsexpertin ist, nicht unbedingt, dass er seinen Klassenkameraden Ratschläge erteilen sollte. Während wir dieses Geschäft nicht empfehlen würden, dass er und seine Freunde IRL starten, Aufklärungsunterricht wird hoffentlich neben seiner absurden Prämisse auch echte Probleme angehen. Wie ein Klassenkamerad so eloquent in den Trailer schreibt: 'Ich finde es immer noch seltsam, dass ein Teenager ein Sexualtherapeut ist.' Nicht falsch.


Lassen Sie uns in Ihre DMs hineingleiten. Melden Sie sich für die Teen Vogue tägliche E-Mail.

Willst du mehr von Teen Vogue? Überprüfen Sie dies heraus: Fernsehshows, die 2019 herauskommen und auf die wir kaum warten können